Wir begrüßen Vivien Victoria Semper als neue Kundin und mit neuem Erscheinungsbild. Frisch aus dem Designbüro. Vivien beschäftigt sich unter anderem mit Trauerbegleitung. Kein einfaches Thema aber dafür gibt es ja den Oberhafen. Wir freuen uns auf die Umsetzung und falls jemand Bedarf oder HIlfe in Sachen Trauerarbeit benötigt, vermitteln wir gerne den Kontakt. In Zeiten von Covid bietet sie natürlich auch Zoom Meetings an.

Das neue Erscheinungsbild für unseren Kunden SØREN. Von der Wortmarke, über Typografie bis hin zur Farbigkeit, Bildauffassung und einigen Anwendungsbeispielen. Alle Beteiligten sind happy und zur Präsentation gibt es sogar noch ein kleines Musikvideo. youtube

Heute bei uns zu Gast: Die LAG Werkstatträte Berlin. Unser Key Account Manager Thomas Lehmann produziert gemeinsam mit Vertreter_Innen der Werkstatträte diverse Interviews zu den Themen Covid 19 und die Wiedereröffnung der Werkstätten in Berlin. Die fertigen Videos werden später auf der Webseite der Werkstatträte gestellt. Dann natürlich mit Ton. Vielen Dank an die Beteiligten und viel Spaß mit dem "Schulterblick".  youtube

Der Singer-Songwriter Sören Schröder entscheidet sich für die Agentur Oberhafen, um an seinem zukünftigen Erscheinungsbild zu arbeiten. Weil er gerade da war und wir unser Videoequipment testen wollten, spielt er live bei uns einen Song von seinem neuen Album, das demnächst erscheinen wird. Sören wird die gemeinsame Arbeit mit uns dokumentieren, damit der komplexe und zum Teil auch komplizierte Markenbildungsprozess sichtbar und nachvollziehbar. Das ist keine Selbstverständlichkeit und Hut ab vor dieser Entscheidung. Kamera und Schnitt: Robert Wieczorek, Assistenz und Licht: Thomas Lehmann. Berlin 2020 youtube

Das gesamte Team der Spektrum-Akademie hat sich bei uns ablichten lassen, um neue AZUBIS zu gewinnen.

So sehen die fertigen Social-Media-Anzeigen aus

Wir bitten den Musiker Martin Herzberg zum Interview und stellen ihm einige herausfordernde Fragen zu seinem Weg als Musiker und den dazugehörigen Ängsten. Hier seine ehrlichen Antworten.
Die Videos sind Teil einer Reihe, die sich mit dem Thema Identität beschäftigen.

Spaß mit dem Greenscreen. Was es damit auf sich hat, erklären wir im Video. Hinweis: Es hat etwas mit Erklären zu tun.

In einem 2-Tage Workshop arbeitet der Singer-Songwriter Sören an seiner künstlerischen Identität und seinem zukünftigen Erscheinungsbild. Gemeinsam mit uns beleuchtet er alle Facetten seines Vorhaben. Wir reden über seine Werte, finden einschränkende Überzeugungen, formulieren diese um, definieren mittel- sowie langfristigen Ziele, hinterfragen Verhaltensweisen, stellen Talente in den Fokus und sorgen für Handlungsklarheit. Sören möchte diesen Prozess für die Öffentlichkeit dokumentieren und beantwortet einige unserer Fragen, die wir im unmittelbaren Anschluss an den Workshop gestellt haben. Wir bedanken uns für Sörens Vertrauen und freuen uns, dass wir diesen sehr intimen Moment mit Euch teilen dürfen. youtube